5 Summer Classic Essentials

Classic Essentials you need for summer

Hallo meine Lieben,

meistens kommt er doch recht unverhofft. Der Sommer. Zumindest in Deutschland. In anderen Gefilden ist man wohl besser darauf vorbereitet. Um nicht ganz unvorbereitet dazustehen, habe ich euch mal eine Liste meiner unabdingbaren Klassiker für den Sommer zusammengestellt. Diese Teile sollte wirklich jede Frau in ihrem Kleiderschrank haben, denn sie sind essentiell um einen ganz eigenen und doch immer stilvollen Look zu kreiern.

Der Badeanzug

Klar, jede von uns hat mindestens 10 Stück in der Schublade. Doch meistens stellt man nach einem Jahr fest, dass das Teil doch nicht mehr so gut sitzt oder die Farbe einfach nicht mehr unser Ding ist. Um Stress vorzubeugen rate ich dazu, einen hübschen, qualitativ hochwertigen Badeanzug in einer neutralen Farbe zu kaufen. Das kann Dunkelblau, Schwarz oder auch Weiß sein. Blümchen sind schön, keine Frage, aber in der nächsten Saison vielleicht schon nicht mehr so gefragt. Mit einer neutralen Farbe ist gewährleistet, dass ihr auch noch im nächsten Jahr viel Spaß damit habt und neben dem Freibad vielleicht sogar eure Runden im Hallenbad drehen könnt!

Die Sandalen

Ja, es ist wohl wirklich so. Wir besitzen unendlich viele Paare. Doch ein richtig gutes Paar Sandalen ist wie ein Sechser im Lotto. Ich kann mich noch an viele, viele Sommer mit schmerzhaften Blasen erinnern. Das muss definitv nicht sein! Aus diesem Grund ist es enorm wichtig in ein gutes Paar flache Sandalen zu investieren. Sie lassen sich easy zu allem stylen und sind dazu auch noch bequem. Besser geht es nicht! Auch hier bleibe ich meinem Motto treu und wähle lieber eine neutrale Farbe, die leicht zu kombinieren ist.

Die Bluse

Im ersten Moment denkt man vielleicht: wozu brauche ich im Hochsommer eine Bluse? Aber die Antwort ist simpel, denn es gibt nichts Besseres als bei heißen Temperaturen auf luftige, weite Materialien zu setzen. Enge Tops, die noch einquetschen will doch niemand, erst recht nicht wenn es richtig warm ist. Luftige Bluse dagegen agieren als eine Art Ventilator. Die Hitze staut sich nicht, man schwitzt kaum und ist auch noch gut angezogen. Perfekt!

Die Bermudas

Man kann sie auch Shorts oder einfach kurze Hose nennen. Wichtig ist, dass sie ab einem gewissen Alter nicht mehr allzu kurz sind. Ok, wenn ihr Beine wie Gisele Bündchen habt, dann könnt ihr natürlich eine Ausnahme machen 🙂 Ansonsten gilt knielang ist obligatorisch. Das trägt nicht nur zu eurem Wohlfühlfaktor bei, es lässt sich auch einfach viel leichter damit leben. Auch hier plädiere ich für hochwertige und angenehme Materialien wie Seide, Leinen oder Viskose.

Die weiße Tasche

Erst neulich habe ich euch in einem Post darüber berichtet, dass es wirklich nicht einfach ist DIE eine perfekte weiße Tasche zu finden. Irgendwas ist immer. Ich habe mein Lieblingsmodell mit der Escada ML40 Bag gefunden. Natürlich gibt es aber auch noch weitere schöne Modelle. Ein weiße Tasche wertet jedes Outfit im Sommer auf und ist deshalb ein essentiales Piece für jede Sommergarderobe!

 

2 Comments

  • Reply Karina Freitag, 19UTCFri, 19 May 2017 21:24:41 +0000 19. Mai 2017 at 21:24

    Tolle Inspirationen von dir:-)

    • Reply Monique Samstag, 20UTCSat, 20 May 2017 15:47:30 +0000 20. Mai 2017 at 15:47

      Danke Liebes ❤️

      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

      Liebe Grüße
      Monique xx

    Leave a Reply