Everyday wavy hair

MOD-by-Monique-Beauty-Hair-Tutorial-Everyday-hair

My everyday wavy hair look

Hallo meine Lieben,

ich hoffe ihr habt bis jetzt eine schöne Woche! Trotz des weiterhin so schlechten Wetters hier in Deutschland, in diesem Jahr ist es es besonders schlimm finde ich. Aber meckern bringt nichts und während ich diese Zeilen schreibe, sitze ich bereits im Flieger nach Spanien. Juchu! Wir haben es endlich geschafft und unsere Flüge gebucht, jetzt steht weiteren Abenteuern nichts mehr im Weg. Bevor ich euch aber mit schönen, sommerlichen Bildern versorge, möchte ich euch noch unbedingt zeigen wie ich meine Haare normalerweise style.

Wie ihr sicherlich schon bemerkt habt, bin ich von der Natur mit sehr feinem, extrem dünnem Haar gesegnet. Etwas, was das Hairstyling nicht wirklich einfach mit. Normalerweise hält eine Frisur bei mir ca. 2 Stunden, bevor alles wieder endgültig in sich zusammenfällt. Aus diesem Grund seht ihr mich auch so gut wie nie mit hochgesteckten Haaren, es lohnt sich meistens einfach nicht! Ok, für größere Anlässe, aber das war’s dann auch schon.

Um meinem Haar trotzdem etwas mehr Schwung und Volumen zu verleihen greife ich sehr gerne zu einer sehr einfachen und doch wirkungsvollen Methode. Ich benutze einen ganz simplen Lockenstab, den bestimmt jede von euch Zuhause hat. Diese Methode ist so simpel und gerade deshalb perfekt für den Alltag geeignet. Ihr braucht für das Styling wirklich nur 10 Minuten.

Ich bereite meine Haare etwas vor, indem ich sie mit einer Thickening Lotion von Bumble & Bumble und einem Hitzeschutz besprühe. Danach teile ich einzelne Strähnen ab und beginne ganz vorne. Ich nehme die abgeteilte Strähne in die Hand und wickele sie einmal um den Lockenstab und drehe die Haare um den Lockenstab dabei noch etwas ein. Das Ganze halte ich ca. 2 Minuten, danach löse ich die Strähne ganz vorsichtig und tadaa: die erste leichte Welle/Locke!

MOD-by-Monique-Beauty-Hair-Tutorial-Everyday-hair-14-collage

So gehe ich im Prinzip mit jeder einzelnen Strähne vor. Dabei achte ich aber auch darauf, dass ich die Haare mal von oben und mal von unten einwickele, so entsteht ein ganz natürlicher und nicht so künstlicher Look, was mir ungemein wichtig ist!

Zum Schluss lockere ich die Haare einfach noch einmal mit den Fingern auf und sprühe etwas Struktur oder Salt Spray auf. Das ist alles! So simpel und doch so effektiv!

MOD-by-Monique-Beauty-Hair-Tutorial-Everyday-hair-14-collage-2

MOD-by-Monique-Beauty-Hair-Tutorial-Everyday-hair-12

Wie stylt ihr eure Haare im Alltag? Habt ihr vielleicht noch spezielle Tricks, die ihr verraten könnt?

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche,

Eure Monique xx

*mit freundlicher Unterstützung des Breidenbacher Hofs a Capella Hotel, Düsseldorf

No Comments

  • Reply Kristina Donnerstag, 04UTCThu, 04 May 2017 13:06:14 +0000 4. Mai 2017 at 13:06

    Ich benutze auch gerne einen Lockenstab, allerdings sind meine Haare so dick, dass es gefühlt ewig dauert… suche gerade nach zeitsparenderen Lösungen, bin aber noch nicht wirklich fündig geworden 😀
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

  • Reply Plume d'Auré Sonntag, 07UTCSun, 07 May 2017 21:03:50 +0000 7. Mai 2017 at 21:03

    Very pretty! Love your hair!
    Plume d’Auré
    http://www.plumedaure.com

  • Leave a Reply